Ich unterrichte eine achtsame Hatha-Yoga-Praxis, mal fließender, mal meditativer. Achtsamkeitsübungen und die Ausrichtung unserer Gedanken und unseres Geistes sind wiederkehrendes Element der Stunde. Der Atem ist unser Anker für die Verbindung von Körper und Geist. Mein Wissen aus der Physiotherapie und der Sportpädagogik fließen in meine Stunden mit ein. Meine eigene Bewegungs- und Sportbiographie ermöglicht mir einen großen Erfahrungsschatz rund um den Körper, die motorische Entwicklung und Gesundheit. Ich freue mich darauf, meine Bewegungsfreude mit dir teilen zu können.


Yoga für Kinder in Lörrach

steph-messner-kinder-yoga-loerrach

Du bewegst dich gerne und hast Lust, dich wie eine Schlange zu verbiegen? Du bist neugierig darauf, was Yoga alles ist? Schön, ich freue mich auf dich!

Eingebunden in ein Stundenthema tauchen wir in die Yogaphilosophie ein, üben verschiedene Yogahaltungen, machen Bewegungsspiele, vertiefen uns in einer Wahrnehmungsübung oder Entspannungsreise und reden über uns und das Leben. Anspannung und Entspannung stehen im Wechsel. Wir wollen die Freude an der Bewegung erleben und dadurch unseren Körper besser kennen lernen. Mit der Zeit steigt unser Selbst-Bewusst-Sein und wir gehen gestärkt ins Leben.

Zieh dir etwas Bequemes an, bringe eine Trinkflasche mit Wasser mit  – und los geht´s!

 

Anmerkung für die Eltern:

Ich verfolge in meinen Stunden für Kinder keinerlei Leistungsgedanke. Die Freude an der Bewegung und am Sich-Erfahren sind zentral. Elemente aus der Psychomotorik fließen stets in meine Stunden mit ein. 


Yoga für Mamas

Rückbildung in Lörrach

steph-messner-rueckbildung-yoga-in-loerrach

Seit deiner Geburt sollten mindestens 6–8 Wochen vergangen sein. Gut ist, wenn du dir das Okay deiner Hebamme zur Rückbildung holst. Du bist auch willkommen, wenn die Geburt schon einige Zeit her ist und du dennoch etwas für dich und deinen Körper tun möchtest.

Der Yoga-Kurs für Mamas soll in erster Linie ein Raum für dich sein, in dem du dich ganz dir selbst widmen darfst. Dein Körper hat in den letzten Monaten sehr viel geleistet, nun darf er Aufmerksamkeit bekommen. Durch Atemübungen und in der Entspannung und Meditation wirst du gestärkt. Wir mobilisieren und kräftigen deinen Rücken und deine großen Muskelpartien, damit du dein Baby viel und lange tragen kannst. In der Kräftigung des Beckenbodens und der Bauchmuskulatur unterstützen wir deine natürliche Rückbildung. Im Austausch mit anderen Mamas holst du dir den nötigen Rückhalt.

Ich freue mich darauf, dich in dieser besonderen Zeit ein Stück begleiten zu dürfen!

Meine Kurse finden i.d.R. ohne dein Baby statt, damit du in dieser intensiven Zeit seit der Geburt eine Ruhe- und Kraftoase für dich findest und auftanken kannst. Solange dein Baby sich noch nicht selbst fortbewegen kann, kannst du es jedoch – falls nötig – auch mitbringen. Ich werde deinen Schatz nur nicht aktiv in die Übungen mit einbeziehen.


Yoga für Schwangere

Achtsame Yogapraxis

steph-messner-schwangeren-yoga-loerrach

Du befindest dich in einer sehr besonderen Zeit des Wandels.

Eine Schwangerschaft bringt große Veränderungen auf vielen Ebenen mit sich.

Der Yoga soll dir helfen, diese Veränderungen auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene zu verinnerlichen. Yoga in der Schwangerschaft ist eine sehr achtsame Yogapraxis. Eingebunden in ein Stundenthema üben wir verschiedene Yogahaltungen (Asanas), machen Atemübungen - auch zur Geburtsvorbereitung, entspannen oder meditieren. Durch die Stärkung deines Körpers steigerst du dein Wohlbefinden und baust Stress ab. Mental bereitest du dich auf die kommende Zeit vor und stärkst die Verbindung zu deinem Baby. Typischen Schwangerschaftsbeschwerden kannst du so vorbeugen und eine wichtige Achtsamkeitspraxis in deinen Alltag integrieren.

Ich freue mich darauf, dich in dieser besonderen Zeit ein Stück begleiten zu dürfen.

 

 

 

Bitte beachte, dass alle meine Kurse gemäß den jeweils aktuell gültigen Coronaverordnungen für Baden-Württemberg stattfinden.